“Drei Lieder, ohne Blitz!” lautet die Vorgabe vieler Veranstalter an die Konzertfotografen, wenn es darum geht das Geschehen auf der Bühne einzufangen. Viele Konzertfotografen haben ihre Erfahrungen rund um das Thema “Fotografieren auf Konzerten” in einem Buch festgehalten. Aber auch darüber hinaus gibt es interessante Lektüre darüber, wie die eigenen Fotos anschließend auf Online-Plattformen in Szene gesetzt oder vermarktet werden können. Welche Bücher besonders hilfreich sind, um einen Einblick in die Konzertfotografie zu gewinnen, wollen wir euch hier vorstellen:

Konzertfotografie (mitp Edition Profifoto)

Buchveröffentlichung vom 27. Januar 2012 von Jens Brüggemann (Autor), Accu Becher (Autor), Sven Darmer (Autor), Arno Lippert (Autor), Alyssa Meister (Autor)

Das Fotografieren auf Konzerten birgt besondere Herausforderungen: In der Regel sind nur drei Lieder Zeit, um eine perfekte Aufnahme in den Kasten zu bekommen und Blitze dürfen auch nicht verwendet werden. Wie Sie die Kürze der Zeit und das vorhandene Licht optimal nutzen, wie Sie an Akkreditierungen kommen, was Sie Rechtliches beachten müssen und wo Sie die Bilder veröffentlichen können, zeigt Ihnen Jens Brüggemann mit seinen Co-Autoren. Das Buch umfasst ca. 170 Seiten und kostet € 24,95.

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Amazon.de

Konzertfotografie: Three songs, no flash!

Buchveröffentlichung vom 1. August 2010 von Loe Beerens (Autor)

Loe Beerens, erfahrener Fotograf und Weltenbummler, gibt Einblicke in die Geheimnisse guter Konzertfotografie: wie man plant, organisiert und trickst, um im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein.

Neben den technischen Hinweisen, was die perfekte Ausrüstung und die richtige Belichtung angeht, gibt das Buch auch Einblicke in die Musik- und Veranstaltungsszene und vermittelt, wie man die strenge Etiquette (Three Songs, no Flash!) dieses Genres respektiert und dennoch mit guten Bildern nach Hause geht.
(Textauszug aus dem offiziellen Pressetext)

Inhaltliche Stärken:

Zu allen Fotos finden sich Angaben zur verwendeten Kamer, Objektiv und Einstellungen der Blende und Belichtungszeit

Kritikpunkte:

Die Qualität der Fotos entschpricht nicht mehr der aktuell möglichen Fotoqualität

Der Text ist weiß auf schwarzem Hintergrund.

Hinweise zum Verhalten auf Konzerten sind überwiegend sehr überheblich formuliert

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Amazon.de

Lumina

Buchveröffentlichung vom 14.02.2020 von Joana Marçal Carriço.

Lumina ist das erste Fotobuch der portugiesischen Fotografin Joana Marçal Carriço.

Lumina versammelt eine feine Auswahl von Live-Fotos von mehr als 50 portugiesischen und internationalen Bands, die durch die scharfe Linse von Joana Marçal Carriço aufgenommen wurden – von der kleinsten Bühne bis zu den größten Veranstaltungsorten: MOONSPELL, DARK TRANQUILLITY, THY ANTICHRIST, KARBONSOUL, MASTODON, ABBATH, SEPTICFLESH, MISS LAVA, ROTTING CHRIST, WE ARE KILLING OURSELVES, OBITUARY, FLESHGOD APPOCALYPSE, um nur einige zu nennen.

Das Vorwort des Buches stammt aus der Feder von Seth Siro Anton, des berühmten Grafikers sowie Sängers und Bassisten der griechischen Band SEPTICFLESH. Das Buch kostet € 28,99.
(Textauszug aus dem offiziellen Pressetext)

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Napalm Records

HIT THE STAGE

Buchveröffentlichung vom 30. November 2020 von Tim Hackemack (Autor)

Der große Traum jedes Musikers, immer auf Tour zu sein im großen Nightliner, eine Stunde auf die Bühne und dann jeden Abend Party. Wie die Realität aussieht, erzählen 30 Punk-, Oi- und Hardcorebands aus 14 Ländern in Tim Hackemacks neuem zweisprachigen Buch “Hit the Stage”. Von Südkorea über Argentinien bis Polen berichten Musiker über Langeweile auf Tour, Probleme, Auftritte zu finden, das Musikbusiness im Großen wie im Kleinen, und erzählen Geschichten aus ihrem Tourleben. Dazu ist Hirnkost-Autor Tim Hackemack auch auf Tour gegangen, um Konzerte von allen Bands zu besuchen und das Buch mit über 1.000 Fotos aus großen Hallen, Festivals und vielen kleinen Clubs zu bestücken. Stagehands, Tourfotografen, Booker und Mercher berichten über ihre Arbeit neben der Bühne. Die Fotos zeigen die eine Stunde des Tages, die alle lieben.
(Textauszug aus dem offiziellen Pressetext)

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Amazon.de

Showtime für Fotograf*innen

Buchveröffentlichung vom April 2021 von Meike Fischer

Sie sind fortgeschrittener Fotografin und wollen den Schritt hin zu eigenen Aufträgen machen und Kunden akquirieren? Meike Fischer zeigt Ihnen in zahlreichen Workshops, wie Sie sich und Ihre Arbeit erfolgreich präsentieren. Lernen Sie in »Showtime für Fotografen« ein Portfolio zu erstellen, Ihren Internet-Auftritt mit einer eigenen Website und einem CMS (Content-Management-System) wie WordPress realisieren sowie in sozialen Medien wie Instagram, Pinterest oder Facebook professionell auftreten.

Schwerpunkte liegen dabei auf der technischen Realisierung von Portfolios mit Tools wie Adobe Spark oder Adobe Portfolio, dem Aufbau einer eigenen Website mit Web-Baukästen oder CMS-Systemen wie WordPress. Ebenso werden Fragen zur Bildauswahl und Dramaturgie bei Präsentationen und Portfolios sowie der ansprechenden Gestaltung dieser beantwortet. Zahlreiche Tipps zu Layout und Typografie helfen bei der Umsetzung Ihres persönlichen Designs. Das Buch umfasst ca. 258 Seiten und kostet € 29,90.
(Textauszug aus dem offiziellen Pressetext)

Inhaltliche Stärken:

Wissenswertes zu DSGVO für Fotograf*innen-Websites

Tipps zum editieren von Bilderserien

Informationen zu Website- und Online-Portfolios, Web-Galerien, Online-Diashows

Kritik:

KEINE Konzertfotos enthalten, aber Wissenswertes rund um die Online-Präsentation von Fotos

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Amazon.de

Marketing für Fotografinnen: Kundinnen finden und binden mit System

Buchveröffentlichung vom 1. April 2021 von Roberto Valenzuela (Autor)

Mit der eigenen Arbeit sichtbar zu sein, Kundinnen zu finden und zu binden ist für freischaffende Fotografinnen das A und O des geschäftlichen Erfolgs. Wie Ihnen das mit der richtigen Online-Strategie (Instagram, Google, Live-Videos) gelingt, wie Sie Preise gestalten und erfolgreiche Kundengespräche führen, lernen Sie mit diesem Buch. Der international bekannte Hochzeitsfotograf und Buchautor Roberto Valenzuela teilt darin sein Wissen und seine Erfahrungen aus vielen Jahren erfolgreicher Arbeit mit einer sehr anspruchsvollen Klientel. Das Buch umfasst ca. 258 Seiten und kostet € 34,90.
(Textauszug aus dem offiziellen Pressetext)

Inhaltliche Stärken:

Sehr vielfältige Tipps zur Selbstvermarktung, wie etwa die Veröffentlichung eigener Fotos in Zeitschriften und Büchern

Tipps zu Praktiken und Strategien für Instagram, YouTube und Facebook

Wissenswertes über Preigestaltung, Upselling und Kundenbeziehung

>> Buchvorschau und Bestellmöglichkeit auf Amazon.de